Language Linguistics Writing In German

Download e-book for iPad: Intertextualität im mittelhochdeutschen Roman – Referenzen by Maike Heimeshoff

By Maike Heimeshoff

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, notice: 1,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Forschungsparadigmen der älteren Germanistik, Sprache: Deutsch, summary: Seit der Formulierung durch Julia Kristeva ist der ‚Reizbegriff‘ Intertextualität einer ständigen Diskussion und Dynamik unterworfen. Seinen momentanen Bekanntheitsgrad verdankt der Begriff der vielfachen Verwendung in der Debatte um Helene Hegemanns Roman Axolotl Roadkill im Feuilleton verschiedener Publikationen.

Es stellt sich die Frage, ob ein Modell, welches seinen Ursprung im 20. Jahrhundert hat, für die mittelhochdeutsche Literatur suitable sein kann. Kristeva und Bachtin haben dies bereits beantwortet, da sie ihre Konzepte am Beispiel des höfischen Romans entwerfen. Schon die Vorgehensweise bei der literarischen Arbeit im Mittelalter verdeutlicht deren starke Intertextualität.

Kristeva betont, dass alle Texte, die ein Autor kennt, einen Einfluss auf seine Arbeit haben. Dementsprechend findet sich im Parzival eine Vielzahl von Textstellen, die hinsichtlich möglicher Intertextualität untersucht werden können. Diese Arbeit widmet sich folglich dem Konzept der Intertextualität im mittelhochdeutschen Roman unter besonderer Berücksichtigung der Beziehungen zwischen Wolframs von Eschenbach Parzival und Hartmanns von Aue Erec. Ein Vergleich dieser Werke bietet sich an, da Hartmann den ersten deutschen Artusroman verfasst und somit als Vorbild für alle deutschen Verfasser von Artusromanen dient. Außerdem werden er und sein Werk von Wolfram direkt aufgerufen.

Show description

Read more
Language Linguistics Writing In German

Get Schillers historische Dramen. "Die Verschwörung des Fiesco PDF

By Janine Weber

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,3, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Schillers historische Dramen, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit einer großen Auswahl an historischen Dramen Schillers, im Einzelnen "Die Verschwörung des Fiesco zu Genua", "Don Karlos", "Maria Stuart" sowie "Wilhelm Tell".
Zu Beginn wird dargelegt, used to be die Beschäftigung mit historischen Ereignissen für Schiller bedeutet haben muss.
Darauf werden drei historische Dramen Schillers knapp vorgestellt.
Im Anschluss werden in Lektürekommentaren die wichtigsten Szenen der Dramen herausgearbeitet und auf ihre Bedeutung für den Gesamtkontext hin untersucht.

Show description

Read more
Language Linguistics Writing In German

Get Vergleich der Fassungen des Märchens Rotkäppchen: Gebrüder PDF

By Uta Brengelmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, word: LN, Universität Duisburg-Essen, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wer kennt es nicht, das Märchen Rotkäppchen. In diesem Buch weden die unterschiedlichen Fassungen des Märchens von den Gebrüdern Grimm und von Charles Perrault unter die Lupe genommen und miteinander verglichen.

Show description

Read more
Language Linguistics Writing In German

Download e-book for kindle: Arthur Schnitzlers "Die Traumnovelle" - eine Betrachtung und by Sebastian Runkel

By Sebastian Runkel

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 2,0, Universität Konstanz, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die "Traumnovelle" gehört sicher zu den rätselhaftesten Werken Arthur Schnitzlers. Die Ereignisse der Handlung brechen mit solcher Macht in die beschauliche Welt von Fridolin und Albertine ein, dass es auch dem Leser schwindelig wird. Nicht nur in der `Maskenball-Szene´ fragt guy sich, ob Irrsinn oder Traum das Geschehen bestimmen. Der Klappentext der Ausgabe des S.Fischer Verlages spricht gar davon, die Traumnovelle "entzieht sich der examine; sie ist unausdeutbar". Dies trifft wohl zu, eine alles umfassende und von allen geteilte Interpretation wird es wohl nicht geben - aber viele Elemente können doch für sich genommen untersucht werden und zu einem (obgleich unvollständigen) Gesamtbild gefügt werden.

Show description

Read more
Language Linguistics Writing In German

Max Frisch „Andorra“. Vorurteile und Identitätsfindung - download pdf or read online

By Florian Fromm

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 2, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, summary: „Ich kenne kein Stück [...], das größere Wirkung auf mich ausgeübt hätte, eine Wirkung in jedem Stockwerk meines Bewusstseins: Gefühl und Bildung, Erfahrung und Gewissen, Snobismus und Sentimentalität sind gleichermaßen in Mitleidenschaft gezogen. Und stimmen zu und wehren sich zugleich.“
Thema der nun folgenden wissenschaftlichen Arbeit wird sein, auf der Grundlage einer problemfokussierten Werkanalyse herauszustellen, inwieweit guy das Drama von Max Frisch als ein zeitloses Stück ansehen kann, dessen Brisanz und Aktualität sich auf verschiedenste Problemfelder und historische Entwicklungsprozesse unserer Gesellschaft anwenden lassen. Dabei soll nicht nur die inhaltliche Konzeption des Dramas untersucht werden, sondern gleichermaßen auch die Frage, weswegen in verschieden Teilen der Welt das Drama und dessen individuelle Realisation auf der Bühne ausgesprochen divergierende und vor allem teils detrimental Reaktionen hervorrief.

Show description

Read more
Language Linguistics Writing In German

Alexander Hoffmann's Wilkomirsiks „Bruchstücke“ - Über das Werk und seine PDF

By Alexander Hoffmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,5, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Neuere Deutsche Literaturgeschichte), Veranstaltung: Shoa-Literatur, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Bruchstücke" von Binjamin Wilkomirski battle bei seinem Erscheinen ein Aufsehen erregendes Buch. Nicht etwa weil guy ihm von Beginn an die nachträglich festgestellte Täuschung angesehen hatte, sondern wegen der literarischen Qualität für die das Werk großes Ansehen genoss. Die Rezeption änderte sich jedoch mit dem Auftreten von Fälschungsvorwürfen – allen voran durch Ganzfried1 – die zu einer Skepsis gegenüber dem Autor Binjamin Wilkomirski führte. Die Vorwürfe wurden wissenschaftlich von dem Wiener Historiker Stefan Mächler untermauert, der den „Fall Wilkomirski“ eindrucksvoll aufklärte.2 In dieser Arbeit soll allerdings nicht der Fall um den Betrug oder die Selbsttäuschung durch Binjamin Wilkomirski nachgegangen werden, da Mächler hierzu ein umfangreiches und nicht durch eine Hauptseminararbeit zu bereicherndes Werk abgeliefert hat. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, den weitaus vernachlässigteren Aspekt der Werkinterpretation anzugehen, da nach der Aufdeckung der 'Rezipiententäuschung' das Werk von vielen namhaften Personen diffamiert wurde, ohne auf inhaltliche Aspekte einzugehen.
Hier stellt sich nun die zentrale Frage, mit der sich diese Arbeit beschäftige will: used to be machte „Bruchstücke" zu einem literarisch anerkannten Werk und kann diesem auch noch nach dem Skandal in einer vom Autoren getrennten Interpretation ein Wert innerhalb der (Shoa-)Literatur zugesprochen werden?

Show description

Read more
Language Linguistics Writing In German

Die Zagheit Dietrichs von Bern (German Edition) - download pdf or read online

By Daniela Rabe

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, be aware: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema der nun folgenden Darlegung soll das in der aventiurehaften Dietrichepik auftretende Motiv der Zagheit Dietrichs von Bern sein. Es stellen sich die Fragen: Wie und warum entstand dieses Motiv? Wozu wurde es eingesetzt? Wie ist es in den Texten dargestellt? Im Verlauf der Ausführungen soll versucht werden zu zeigen, wie die Zagheit in den verschiedenen Texten ausgearbeitet wurde, welche Gründe für das Entstehen dieses Motivs in Frage kommen, und inwieweit ein »verzagter« Dietrich vom üblichen Heldenbild überhaupt abweicht.
Ich möchte mich hierbei auf drei Texte aus der aventiurehaften Dietrichepik beschränken: Den Laurin, das Eckenlied, und den Rosengarten D. Hier zeigt sich die Verzagtheit Dietrichs in verschiedenen Situationen und Ausformungen, so dass diese Texte mir als Beispiele besonders geeignet erscheinen.

Show description

Read more
Language Linguistics Writing In German

Dysgrammatismus. Die Verbstellung bei unauffälligen und - download pdf or read online

By Katharina Müller

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, word: 1,7, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, summary: Sechs bis zehn Prozent der Vorschulkinder sind von einer Sprachentwicklungsstörung betroffen, used to be eine Auseinandersetzung mit abweichenden Spracherwerbsprozessen umso interessanter und auch notwendig macht. Besonders für Personen, die unmittelbar mit betroffenen Kindern in Kontakt treten könnten, insbesondere stellt es sich als hilfreich dar, sich mit Spracherwerbsstörungen, deren Diagnostik und Therapiemöglichkeiten zu befassen.

In Bezug auf die Fragestellung meiner Arbeit sollen im ersten Teil zunächst die drei gängigsten Spracherwerbstheorien in Hinblick auf den Erwerb grammatischen Wissens untersucht werden. Für eine ausreichende Darstellung von wissenschaftlichen Studien und Stellungnahme zu den einzelnen Theorien bietet diese Arbeit keinen Raum.
Hauptsächlich werde ich mich auf folgende Literatur beziehen: Gisela Klann-Delius bietet mit ihrem Band „Spracherwerb“ einen Überblick über die Geschichte der Spracherwerbsforschung, eine Einführung in die Problematik des Spracherwerbs, stellt verschiedene Erklärungsansätze vor und setzt sich mit neuesten Forschungsdiskussionen auseinander. Jürgen Dittmann beschreibt in seinem Buch „Der Spracherwerb des Kindes. Verlauf und Störungen“ ähnlich wie auch Gisela Szagun in „Sprachentwicklung beim type. Ein Lehrbuch“ und Harald Clahsen mit seinem Werk „Spracherwerb in der Kindheit. Eine Untersuchung zur Entwicklung der Syntax bei Kleinkindern“ den kindlichen Spracherwerb und verschiedene Spracherwerbstheorien. Darauffolgend soll der Erwerbsprozess der korrekten Verbstellung im Deutschen dargestellt werden.
Der zweite Teil dieser Arbeit beinhaltet die kurze Darstellung der Spracherwerbsstörung „Dysgrammatismus“ und widmet sich daraufhin

Show description

Read more
Language Linguistics Writing In German

Get Die relevanten Argumente zweier Aufsätze zum Thema PDF

By Nadin Kleber

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, notice: 1, Freie Universität Berlin, Veranstaltung: HS A-Sprache und Denken, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der enge Zusammenhang von Sprache und Denken wirft die Frage auf, welches von beidem zuerst vorhanden battle bzw. welches der beiden Elemente sich am anderen orientiert. Geläufige Aussagen wie „Erst denken, dann sprechen“ werden häufig im Zusammenhang mit dieser Fragestellung genannt und ließen darauf schließen, dass das Denken immer zuerst kommt und so das Sprechen beeinflusst, wenn nicht gar erst möglich macht.

Schon Platon (427 - 347 v. u. Z.) sann über diese Fragestellung nach, wobei er Sprechen und Denken als identisch betrachtete, mit dem Unterschied, dass Denken im Gegensatz zur Sprache ohne lautliche Artikulation stattfinden kann. Für Wilhelm von Humboldt (1767-1835) gab es zwischen Sprache und Denken zwar auch einen engen Zusammenhang, er unterschied aber beide Komponenten, die er jedoch gleichzeitig als untrennbar voneinander bezeichnete. Die Sprache drückte seiner Ansicht nach das aus, was once im Geist als Weltanschauung repräsentiert ist. Es behauptete, Sprache sei hierbei das bildende Organ der Gedanken.

Sprache und Denken haben immer einen Bezug zu der Welt, die sich dem einzelnen Individuum darbietet. Fraglich ist, ob die vorhandene Strukturiertheit durch Sprache bzw. Denken nur abgebildet wird, oder ob vielmehr die paintings und Weise der Strukturiertheit erst durch Sprache und Denken so ist, wie sie ist. Whorf beispielsweise ging davon aus, dass der Vorgang der Wahrnehmung und Strukturierung ganz wesentlich durch Sprache bzw. Denken beeinflusst ist. Erst durch die sprachlich vorgegebenen Konventionen ist es einerseits möglich, die dargebotene Umwelt treffend einzuordnen und andererseits, diese durch ein mit der Gesellschaft getroffenes Abkommen, der Sprache, allgemein verständlich wiederzugeben.

Show description

Read more
Language Linguistics Writing In German

Manuela Kistner's Georg Trakls "Verfall" - Eine Interpretation (German PDF

By Manuela Kistner

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,3, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Georg Trakl, einer der berühmtesten Dichter der Moderne, schrieb schon in jungen Jahren zahlreiche Gedichte, die die Leser nachhaltig beeindruckten. Eines seiner bekanntesten Gedichte entstand im Jahre 1913 und trägt den Titel „Verfall“.
Die folgende Arbeit beschäftigt sich mit diesem Gedicht; neben Aufbau, examine und Interpretation soll dargestellt werden, wie Trakl eben jenen „Verfall“ empfindet und welche Entwicklung dieser im Laufe des Gedichts nimmt.
Am Anfang der Arbeit steht die Untersuchung der formalen Merkmale: Hier soll deutlich werden, welcher Gedichtform sich Trakl bedient und welche Auswirkungen diese auf sein Werk hat. Bevor jedoch die einzelnen Strophen einer detaillierten Interpretation unterzogen werden, empfiehlt sich eine knappe inhaltliche Zusammenfassung, die einerseits einen leichteren Zugang zum Gedicht schaffen und andererseits in die eigentliche Interpretation einführen soll. Darüber hinaus schließt sich an die Interpretation beider Quartette und Terzette jeweils eine kurze Rückschau auf die wichtigsten Aspekte an. Am Ende der Arbeit werde ich schließlich auf die wichtigsten Eigenschaften, die inhaltlichen und stilistischen Besonderheiten, des Gedichts zu sprechen kommen.

Show description

Read more